dayoff.travel MENÜ
 

Ganzheitliche Entspannung mit freiem Bergblick

Entspannung / Kleinwalsertal
 

 

 

Chesa Valisa – der rätoromanische Name bedeutet „Walserhaus“. Denn es waren die einst aus der Schweiz ausgewanderten Walliser, die bereits vor 500 Jahren den Grundstein des heutigen Stammhauses des Chesa Valisa errichteten.
 

Um die Tradition dieser naturverbundenen Bauweise aus Holz und Stein fortzusetzen, kamen auch beim Ausbau des Naturhotels zum Vier-Sterne-Haus nur baubiologische Baustoffe zum Einsatz – vor allem Holz, Stein und Glas.
 

Sie schaffen eine harmonische Verbindung zwischen der Natur draußen und der heimeligen Atmosphäre drinnen. In den 45 Zimmern und im über 1.000 m² großen Alpinspa genießt der Gast fast überall den freien Blick auf die Bergkulisse des Kleinwalsertals.
 

Ökologische Bauweise, Bewegung, mentale Entspannung und gesunde Ernährung sind die Grundpfeiler des Konzeptes.

Seit 2007 ist das Chesa Valisa Mitglied der BIO-Hotels. Das garantiert dem Gast – von wenigen gekennzeichneten Ausnahmen abgesehen – 100 Prozent biologisch angebaute und erzeugte Nahrungsmittel. Und damit biologisch-gesunden Gourmet-Genuss.

Den Menschen wahrnehmen und seine Bedürfnisse erkennen – darum geht es nicht nur beim Essen. Auch im Alpin Spa des Hotels gleicht keine Behandlung der anderen. Neben einem vielfältigen Massage- und Kosmetik-Angebot liegt der Schwerpunkt des Alpin Spas auf ayurvedischen Behandlungen, die einzeln oder als verschiedene Verwöhn-Pakete gebucht werden können.

 

 

Naturhotel Chesa Valisa GmbH & Co. KG
Gerbeweg 18
6992 Hirschegg
Österreich
T: +43 5517 5414-0
E:  info(at)naturhotel(dot)at

www.naturhotel.at

Informationen

Gastgeber

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller Gastgeber.

Geheimtipps

Hier finden Sie unsere Geheimtipps.

Geschichten

Hier finden Sie die Übersicht aller Geschichten zum Thema "Ruhe".